Kultureller Austausch, Verständnis für die Vielseitigkeit der Welt und mehr Sensibilität für das Ungleichgewicht in unserer Gesellschaft – ist das Anliegen des Kindergarten der Kulturen. Mit ihm wird ein Ort geschaffen, an dem interkulturelle Bildung und Globales Lernen Hand in Hand gehen. So lernen die Kinder, dass andere Kulturen vor Ort und überall auf der Welt unterschiedliche Sitten haben und entwickeln schon früh ein weltbürgerliches Bewusstsein. Dies zusammen fördert die Kinder bereits im Vorschulalter in ihrer Völkerverständigung und Friedensfähigkeit.

explico unterstützt Melanie Haubs Kindergarten der Kulturen mit Konzeptfeedback, Crowdfunding-Video sowie Kommunikation on- und offline.

Projekt
Kindergarten der Kulturen

Auftraggeber
Melanie Haub, Freiburg

Projektlaufzeit
3 Monate

Leistungen
Analyse & Konzeption
Film & Fotografie
Interaction Design
Visual Design
Umsetzung & QK

kindergartenderkulturen.de/